Madeline Juno: The Unknown

Madeline Juno_Album_Universal Music
Madeline Juno: The Unknown
CD Album
VÖ: 07.03.2014
LABEL: Polydor (Universal Music)

Gerade mal achtzehn Jahre alt verzaubert die smarte Schwarzwälderin Madeline Juno offensichtlich nicht nur mich. Mit ihrer ersten Single „Error“ (VÖ 11. 2013) verarbeitet sie das Ende einer Beziehung und erntet dafür mehr als eine Million Klicks auf YouTube, eroberte gleichzeitig die Airplay-Charts und steuerte den Titelsong zu „Fack Ju Göhte“ bei.

So schnell ist ein Star geboren. Aktuell ist sie mit ihrer zweiten Single „Like Lovers Do“ on Air und am 7. März folgt mit „The Unknown“ ihr Album-Debüt. Besser als mit diesem Album-Titel hätte sie es nicht treffen können. Von Social Web-Geheimtipp zum Star binnen kurzester Zeit. Ich jedenfalls freu mich auf mehr von diesen sehnsuchtsvollen Juno-Songs.
Foto: Universal Music

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s