Der Corona-Hund oder die Auswirkungen des Lockdown

Kontaktsperre während der Sozialisierungsphase. Gar nicht fein. Da bekommst du deinen Welpen mitten in der Corona-Zeit und hast keine Möglichkeit ihn mit anderen Welpen spielen zu lassen. Hund-Hund-Sozialisierung wird da schwierig. Zum Glück ist Fritzle nicht allein bei uns und kann sich zumindest mit der Herta austauschen. Aber das Raufen von Welpen und Junghunden untereinander, das Austesten der Zähnchen und wann es eben wehtut. All das fällt erstmal weg. „Der Corona-Hund oder die Auswirkungen des Lockdown“ weiterlesen

Hexen und Hummeln in der Hundeschule

Ja, Freunde, da sind wir wieder. Und weil es so schön ist, gleich noch einmal mit einer Hundeschule-Geschichte. Heut bin ich, die Herta, mal wieder dran mit erzählen. Die Tani hat so viel zu arbeiten und heute Abend keine Lust mehr gehabt zu schreiben. Also mach ich das halt.

Guuuut, wo beginne ich. Mittwochs ist eigentlich unser HuSchu-Tag, da fahren wir regelmäßig zu Annette nach Stuttgart zur Außenstelle der Hundeschule freche Hummel. Ja gut, regelmäßig ist anders, „Hexen und Hummeln in der Hundeschule“ weiterlesen